ShamDani-web(309).jpg
ShamDani-web(188).jpg

Momente die bleiben

Diese Momente und Erinnungen, zaubern mir selbst als Fotografin beim ansehen ein strahlen ins Gesicht. Das macht meine Arbeit als Hochzeitsfotografin so besonders schön.

Damit solche echten und authentischen Bilder entstehen, nehme ich mir viel Zeit, das Hochzeitspaar schon im Vorfeld persönlich kennenzulernen.

 

Wir besuchen gemeinsam den Ort und ich höre zu welche Erwartungen und Wünsche mit dem Tag verbunden sind. 

Ich möchte herausfinden, was ist das besondere zwischen diesen Beiden und das auch auf meinen Bildern spürbar machen.  So entsteht Vertrauen und  macht diese ungestellten Bilder möglich.

Ist Liebe Verliebtsein? Ist Liebe ein Gefühl? Beides ist sie und doch viel mehr: Sie ist der Grund unseres Seins.

Gerald Hüter

ml-monalisa-web-105.jpg
ml-monalisa-web-123.jpg

Erinnerungen

Fotos hatten schon als Kind eine magische Anziehungskraft auf mich. Ich bin froh, dass meine Eltern es mir ermöglichten, wertvolle Momente für mich festzuhalten. Ich fühlte mich beim durchblättern der Alben wie eine Zeitreisende auf Entdeckungstour. Jedes kleine Detail, die Frisur meiner Mama, der Kontrabass in der Ecke oder die Mimik meiner Oma, saugte ich auf und wurde von mir erforscht. Diese Bilder sind mir wichtig und genau das ist, was ich auch anderen geben möchte:

Erinnerungen die man teilen kann.

MLweb-bea(2).jpg